2-16 Steinberger Quelle
Das Bleiburger "Bründl" besitzt ein weiches Wasser, dem Heilkräfte bei Augenleiden und allgemeiner Schwäche zugeschrieben werden. Der Bleiburger Ehrenbürger Dr. FILIPP STEINBERGER (1857 erster Dozent für Zahnheilkunde an K.u.K. Universität in Wien) ließ die Quelle fassen und gestaltete den umliegenden Park, der zur Rast einlädt.