2-7 Kirche St. Bartholomäus
Die Kirche St. Bartholomäus mit ihrem mächtigen Südturm wurde bereits im 13. Jhdt. erbaut und 1704 im Barock nach Westen erweitert. Die beiden frühbarokken Seitenaltäre (1655) besitzen bemerkenswerte Schnitzplastiken, am jüngeren Hochaltar (um 1730) ist eine ältere Bartholomäusdarstellung angebracht.