1-19 Schloss Bleiburg
Im 11. Jhdt. errichteten die Grafen von HEUNBURG die Burg, welches sich seit 1601 im Besitz Grafen THURNVALSASSINA befindet und zu einem schönen, noch heute bewohnten Schloss umgebaut wurde, dass auch immer wieder für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung gestellt wird. Durch ein mächtiges Holztor erreicht man einen schönen Arkadenhof; in den Salons des Obergeschosses finden sich bemerkenswerte Laubwerkstukkaturen (18. Jhdt.) und einzigartige handbemalte Tapeten. Die holzgetäfelte Renaissance - Bibliothek mit wertvollen Büchern zählt zu den schönsten Europas. Die Schlosskapelle beherbergt die "Krönung Mariens" von GIOVANNI BATISTA TIEPOLO und war die alte Begräbniskirche der Grafen THURN.